Herzlichen Dank

Ihre Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich.

Das Quartier Belvedere

Auf 25 Hektar entsteht mit dem Quartier Belvedere ein neuer Stadtteil und somit eines der größten Statdentwicklungsgebiete Europas, welches durch seine Nähe zum Stadtzentrum Wiens einzigartig ist.

Mit dem Quartier Belvedere entwickelt sich derzeit ein einzigartiges und pulsierendes, neues Stadtviertel in Wien. Rund um den neuen Hauptbahnhof entstehen Büros, Hotels, Wohnungen, Geschäfte, Gastronomie, Schulen, Gesundheitseinrichtungen und Parks, die dem Standort eine besondere Vielfalt, Lebendigkeit und Attraktivität verleihen. Mit seiner direkten Lage am Hauptbahnhof wird das QBC eine neue Visitenkarte für Wien und Tor zur Stadt.

Der neue Hauptbahnhof Wien

Der neue Wiener Hauptbahnhof zählt zu den modernsten <br/>Infrastrukturbauwerken Europas.

Mit dem neuen Durchgangsbahnhof ist Wien zu einem multinationalen Knotenpunkt des transeuro-päischen Schienennetzes geworden. Der neue Bahnhof ermöglicht die reibungslose Durchbindung von Eisenbahnlinien der Nord-Süd- und Ost-West-Achse. Wien ist durch den neuen Hauptbahnhof näher in die Mitte Europas gerückt und hat als Wirtschaftsstandort eine schnelle und leistungsstarke Verbindung mit dem gesamten zentraleuropäischen Raum erhalten. Desweiteren bietet der neue Hauptbahnhof unter dem Gleisgeschoß auf zwei Ebenen ein rund 20.000 m² großes, attraktives Shopping-Center sowie zusätzlich eine Garage mit über 600 Stellplätzen in unmittelbarer Nähe der Anlage.