Herzlichen Dank

Ihre Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich.

QBC 4 - Bauteil 4 im Quartier Belvedere Central

QBC 4 im Überblick

Nutzungsart: Büros
Bruttogeschoßfläche: ca. 20.000 m²
Geplante Fertigstellung: Dezember 2017
Anschrift: 1110 Wien; Karl Popper Straße 4

Dachterrasse
Ein besonderes Highlight im QBC 4 ist eine Dachterrasse mit herrlichem Blick über Wien, die allen Mietern zur Verfügung steht

Konzeption
QBC 4: Bürogebäude mit ca. 22.000 m² BGF oberirdisch
2 Stiegenhäuser
QBC gesamt: 2 Untergeschoße mit ca. 700 Stellplätzen,
Logistiklösung zur Ver-/Entsorgung im 2. UG – Verbindung zu allen Bauteilen, Trennung Anliefer- von PKW-Verkehr

QBC 4 - Mietflächen

Flexible Flächen für Ihren Bedarf

Flexibilität
Die Büroflächen im QBC 4 bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden.
Büroeinheiten sind ab 228 m² verfügbar
Bau- und Ausstattungskonzept gemäß aktuellem Planungsstand – Änderungen und nutzerspezifische Anpassungen möglich


Büroräume
Lichte Raumhöhe: in den Büroräumen der Obergeschoße ca. 280 cm, in den Gängen min. 250 cm
Abgehängte Decke ca. 28 cm aus Metallpaneelen mit gelochter Oberfläche
Doppelboden ca. 15 cm, Teppichfliesen
Gipskartonzwischenwände (Metallständerwerk einfach beplankt), flexible Raumaufteilung

Geschoss Mietflächen Mieteinheiten
EG 1.080 m² 3
OG 1 1.655 m² 4
OG 2 2.216 m² 4
OG 3-8 je 1.962 m² 4-6
Gesamt 16.723 m²

QBC 4 - Technische Ausstattung

Bauweise und Fassaden
Stahlbetonskelettbau
Parapete
Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m, öffenbare Elemente auf halben Achsbreiten in ca. jeder zweiten Fensterachse, außenliegende bzw. zwischenliegende, motorbetriebene Jalousien als Sonnenschutz

Elektroinstallation
Bodenauslass mit Klappdeckel in jeder 2. Fensterachse mit 2 Schukosteckdosen
2 EDV-Schukosteckdosen
Vorkehrung für 2 Datenanschlussdosen (je 2x RJ 45)
Beleuchtung: 2 Leuchtenreihen pro Fensterachse parallel zur Außenwand
Einbauleuchten mit Spiegelraster

Heizung, Lüftung, Kühlung
Fernwärme- und Fernkälteanschluss geplant
Alle Büromietbereiche werden im Sommer mit Kühl- und im Winter mit Heizenergie sowie mit befeuchteter Frischluft versorgt
Ventil-Heizkörper im Parapetbereich der Fenster, teilweise Unterflurkonvektoren im Erdgeschoß
Ein Kühlbalken pro Fensterachse in den Büros
Ein oder zwei Kühlbalken (je nach System) pro Fensterachse in Besprechungsräumen (max. 10% der Mietfläche)
Frischluftzufuhr über Kühlbalken, Absaugung der Abluft über Abluftschlitze in der Decke
1,8-facher stündlicher Luftwechsel in den Bürobereichen, 6-facher stündlicher Luftwechsel in den Besprechungsräumen (max. 10% der Mietfläche), Einzelraumregelung

Sicherheitstechnik
Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert
Videoüberwachung: Eingangsbereiche, Außenbereiche, Tiefgaragenein- und ausfahrt
Videogegensprechanlagen an den Hauptzugängen
Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Mietbereich
Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss

Fördertechnik
Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert

Zertifizierung
Gebäudezertifizierung nach ÖGNI und LEED

UNTERNEHMEN, DIE SICH BEREITS FÜR DAS QBC ENTSCHIEDEN HABEN

Kontakt & Vermietung

Vermietung Büro und Geschäftsflächen

STRAUSS & PARTNER Development GmbH
Floridsdorfer Hauptstraße 1, A-1210 Wien
www.strauss-partner.com

Inge Bacovsky
T: +43 50 626 8866
E: office@qbc.com